Scotiabank Giller Prize 2018, die Nominierungen - quélesen
7682
post-template-default,single,single-post,postid-7682,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-4.1,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2,vc_responsive

Scotiabank Giller Prize 2018, die Nominierungen

Für den diesjährigen Scotiabank Giller Prize wurden im September die Longlist und im Oktober die Shorlist bekannt gegeben. Unter den fünf final nominierten Romanen sind auch French Exit von Patrick deWitt (House of Anansi) und Songs for the Cold of Heart von Eric Dupont, den Peter McCambridge für QC Fiction ins Englische übersetzt hat. Am 19. November wird der Preisträger verkündet.

Weitere Informationen gibt es auf scotiabankgillerprize.ca.