Filmadaptation von Tu te souviendras de moi von François Archambault

Tu te souviendras de moi ist ein Theaterstück von François Archambault, das 2014 bei Leméac rauskam. 2014 und 2015 lief es in der Inszenierung von Fernand Rainville am Théâtre La Licorne in Montréal. Und im Oktober 2019 am Theater Basel. Inszeniert hatte es dort Daniel Benoin. In diesem Frühjahr brachte Éric Tessier die Geschichte des angesehenen Geschichtsprofessors Édouard, der beginnt sein Gedächtnis zu verlieren, auf die Filmleinwand.