rund ums geschriebene Wort

rund ums geschriebene Wort

Wapke auf der Hotlist 2023

Michel Jeans Band mit dystopischen Kurzgeschichten von indigenen Autorinnen und Autoren, die in diesem Jahr in deutscher Übersetzung beim Wieser Verlag erschienen ist, hat es auf die diesjährige Hotlist geschafft. Weitere Informationen gibt es auf...

rund ums geschriebene Wort

Auszeichnung für Michel Jean

Der Autor des erfolgreichen Romans Kukum wurde mit dem Prix Bibliothèque et Archives du Canada für sein Gesamtwerk geehrt. Die Auszeichnung erhalten Kanadierinnen und Kanadier, die auf besondere Art und Weise einen Beitrag in der Vermittlung des kulturellen,...

rund ums geschriebene Wort

Prix des libraires du Québec 2023

Die Gewinnertitel der Prix des libraires du Québec aus Québec sind in diesem Jahr der Essay L’habitude des ruines von Marie-Hélène Voyer (Lux), der Gedichtband Mouron des champs von Marie-Hélène Voyer (La Peuplade), die Graphic Novel Parfois les lacs brûlent von...

rund ums geschriebene Wort

Prix de la nouvelle Radio-Canada 2023

Der Prix de la nouvelle Radio-Canada geht in diesem Jahr an Annabelle Lehouillier. Sie setzte sich mit ihrer Kurzgeschichte „Les notes de novembre“ gegen „Le phare“ von Laurent Fadanni, „Une centaine de portes“ von Jean-Michel Fortier, „Le pire“ von Chantale...

rund ums geschriebene Wort

Vergabe der Prix Bédéis Causa

Während der 36. Ausgabe des Festivals Québec BD wurden die Prix Bédéis Causa vergeben. Der Grand Prix Québec BD etwa ging an Boum für ihren Comic La méduse (Pow Pow), der Prix Réal-Fillion ging an Geneviève Bigué für Parfois les lacs brûlent (Front Froid) und der...