Prix Jacques-Brossard 2017 geht an Martine Desjardins - quélesen
6771
post-template-default,single,single-post,postid-6771,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.8,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive

Prix Jacques-Brossard 2017 geht an Martine Desjardins

Bereits zum zweiten Mal wurde Martine Desjardins mit dem Prix Jacques-Brossard ausgezeichnet. In diesem Jahr bekam sie den Preis, der ein Buch aus dem Bereich Science Fiction und fantastische Literatur hervorhebt, für ihren Roman La chambre verte (Alto).

Weitere Informationen gibt es hier.