Printemps littéraire québécois in der Bibliothek Sainte-Barbe in Paris, 1.-22. April 2015

Vom 1. bis zum 22. April 2015 organisieren die Pariser Bibliotheken Sainte-Barbe und Gaston Miron zusammen mit dem Verein Cousins de personne eine Veranstaltungsreihe mit dem Titel Le Printemps littéraire québécois. Die Veranstaltungen finden mittwochs zwischen dem 1. und 22. April ab 19.30 Uhr in der Bibliothek Sainte-Barbe (4 Rue Valette, 75005 Paris) statt:
1. April Marie-Noëlle Blais: Einführung in die Geschichte der Québecer Literatur
8. April Éric Plamondon
15. April Hélène Fréderick
22. April Christian Guay-Poliquin