Prix des libraires du Québec 2015, die Finalisten

In der Vorauswahl für den Prix des libraires du Québec 2015 im vergangenen November waren es noch zehn Romane. Fünf von ihnen wurden nun nominiert. Folgende Romane haben somit am 11. Mai 2015 Chancen auf den diesjährigen Literaturpreis, der von den Buchhändlern Québecs vergeben wird: Le Feu de mon père von Michael Delisle (Boréal), Forêt contraire von Hélène Frédérick (Gallimard), Ma vie rouge Kubrick von Simon Roy (Boréal), Azami von Aki Shimazaki (Leméac) und L’angoisse du poisson rouge von Mélissa Verreault (La Peuplade).

Weitere Informationen gibt es auf prixdeslibraires.qc.ca.