Prix France-Québec 2020, der Gewinner

Der Prix France-Québec geht in diesem Jahr an Michel Jean und seinen Roman Kukum (Libre Expression). Der Autor erhält die Auszeichnung im Mai 2021 auf der Pariser Buchmesse. Im Anschluss ist eine Lesereise durch Frankreich geplant.

Weitere Informationen gibt es hier.