Prix littéraires des enseignant.e.s de français 2015

Der Prix littéraires des enseignant.e.s de français wird von der Association québécoise des professeurs de français und der Association nationale des éditeurs du livre vergeben. Die Auszeichnungen gibt es in fünf Kategorien und wurden bereits zum achten Mal vergeben. Die Gewinner sind u.a. Elsa Pépin (Quand j’étais l’Amérique, XYZ éditeur) und Samuel Champagne (Garçon manqué, Éditions de Mortagne).

Weitere Informationen gibt es hier.