Le christ obèse von Larry Tremblay

Der Protagonist in Larry Tremblays außergewöhnlichem, düsteren Roman Le christ obèse ist Edgar. Er ist 37 und lebt allein im Haus seiner

Blanc dehors von Martine Delvaux

Die Erzählerin in Martine Delvaux' viertem Roman wurde im Dezember 1968 geboren. Ihre Mutter war noch jung und sie war das erste

Angles morts von Vincent Paris (Hrsg.)

Die umherwandelnden Toten sind schon lange ein beliebtes Thema in Literatur, Computerspielen, Film und Fernsehen. Längst ist die Subkultur im Mainstream angekommen.

Monstera deliciosa von Lynda Dion

In Monstera deliciosa führt Lynda Dion eine Trennung vor. Aus der Sicht der Verlassenden, die selbst Autorin ist und sich für die